Aktuelles

Jahresrückblick 2018 : FDP Kiedrich begeht 50 - jähriges Jubiläum im September........

Ortsverbandsvorsitzende Anne Linke-Diefenbach konnte neben den Gründungsmitgliedern zahlreiche Gäste begrüßen, darunter den Ehrenvorsitzenden der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Hermann-Otto Solms,Bürgermeister Winfried Steinmacher, Alexander Müller , MdB, Stefan Müller MdL,sowie zahlreiche Kiedricher Vereinsvorsitzende und liberale Vertreter aus dem Kreis …., auch die politischen Wettbewerber gratulierten!

Ein gutes, friedvolles und gesundes 2019 !

Allen Mitgliedern und Freunden der FDP Kiedrich, den Kiedricher Bürgerinnen und Bürgern und dem ganzen Erdenrund wünschen wir ein gesundes, friedvolles und gutes Jahr 2019 Mit li(e)beralen Grüßen Anne Linke-Diefenbach und Elke Picard-Maureau

Theodor Heuss Medaille für Anne Linke-Diefenbach

Anne Linke-Diefenbach für 40 Jahre Engagement in der FDP geehrt

Ruth Bellinghausen für ihr jahrzehntelanges Engagement erneut geehrt

Ruth Bellinghausen, die Ehrenvorsitzende der Kiedricher Liberalen wurde für ihr mehr als 40-jähriges Engagement erneut geehrt

Ehrung für Elke Picard-Maureau

Die Kiedricher Liberale wurde für 25jährige FDP-Mitgliedschaft vom designierten Landesvorsitzenden Dr. Stefan Ruppert und vom Kreisvorsitzenden Stefan Müller ausgezeichnet.

Aktuelles

Top Aktuell

Fraktion:

FDP: Umfang der Windkraftplanung neu überdenken

„Wir sind sehr erfreut, dass unser Antrag zu den im Teilplan Erneuerbare Energien vorgesehenen Windkraftvorranggebieten mit breiter Mehrheit im zuständigen Fachausschuss beschlossen wurde,“ berichtet der FDP-Fraktionsvorsitzende Stefan Müller. Der Antrag unterstütze die die in einem Offenen Brief der Landräte des Main-Kinzig-Kreises, des Odenwaldkreises und des Rheingau-Taunus-Kreises an Ministerpräsident Volker Bouffier und dessen Stellvertreter Tarek Al-Wazir formulierte Aufforderung, beim Bau von Windkraftanlagen in Hessen mehr Augenmaß zu zeigen. Südhessen sei unter der Maßgabe 2% der Landesfläche als Windkraftvorranggebiete auszuweisen, mit der vorgelegten Planung überproportional belastet. Das Landschaftsbild werde damit erheblich beeinträchtigt, der Wohnwert als auch die Chancen für den Tourismus in den betroffenen Gebieten stark vermindert. Der Antrag fordere des Weiteren, eine neue politische Debatte über den Umfang dieser Art von Energieerzeugung anzustoßen, die in der vorliegenden Planung vorgesehenen Vorrangflächen für den Rheingau-Taunus-Kreis zu reduzieren sowie die Abstände neuer Windkraftanlagen zu den Wohngebieten im Maß 10xHöhe zu erweitern.

Top Aktuell

Kreisverband:

FDP: Erfolgreiche Sachpolitik im offenen Kreistag

„Es ist sehr zu begrüßen, dass im Kreistag offenbar eine neue politische Kultur Einzug gehalten hat und die dort vertretenen Parteien mehrheitlich nun endlich mit größerer Sachlichkeit konstruktiv zusammenarbeiten,“ so das Resümee des FDP-Fraktionsvorsitzenden Stefan Müller zur letzten Sitzung des Kreistages.

Top Aktuell

Kreisverband:

FDP fordert Einrichtung einer Projektgruppe für Rüdesheimer Bahnübergang

„Ministerpräsident Volker Bouffier muss jetzt nachdrücklich an sein Wahlversprechen aus dem letzten Jahr erinnert werden, die Planungen bei Hessen Mobil zur Beseitigung des Rüdesheimer Bahnübergangs beschleunigen zu wollen,“ kommentiert der FDP-Kreisvorsitzende und Landtagabgeordnete Stefan Müller die aktuelle Debatte.

Suchen 

Veranstaltungen

1.5.2019 - Jazz Frühschoppen Kiedrich am 1. Mai 2019 zum 25. Mal !

Jill Gaylord und ihre Jazz Jewels im Weingut Schüler-Katz Kiedrich 11,00 - 14.00 Uhr

Termine

 1.5.2019
Jazz Frühschoppen Kiedrich am 1. Mai 2019 zum 25. Mal !